AKTUELLES

14.03.2018

Kim Riedle für den deutschen Filmpreis nominiert!

Wir freuen uns mit Kim Riedle, die für ihre Darstellung in BACK FOR GOOD für den DEUTSCHEN FILMPREIS 2018 nominiert ist - herzlichen Glückwunsch!

09.03.2018

SCHUMANNS BARGESPRÄCHE eröffnet das Genuss Film Festival

Acht Tage Film, Genuss und spannende Talks: vom 3. bis zum 10. Mai 2018 findet das Genuss Film Festival in Zug in der Schweiz statt. SCHUMANNS BARGESPRÄCHE wird das Festival am 3. Mai eröffnen.

14.02.2018

NFP* auf der Berlinale 2018

NFP marketing & distribution* freut sich, bei der diesjährigen Berlinale mit DON'T WORRY, WEGLAUFEN GEHT NICHT vertreten zu sein:

Mit DON'T WORRY, WEGLAUFEN GEHT NICHT kehrt Ausnahmeregisseur Gus Van Sant auf die Berlinale zurück. Das starbesetzte Drama mit Joaquin Phoenix, Jonah Hill, Rooney Mara, Jack Black, Udo Kier und Beth Ditto wird im offiziellen Wettbewerb der Filmfestspiele gezeigt und geht damit ins Rennen um den Goldenen Bären. Der Film erzählt die Geschichte des Cartoonisten John Callahan, der nach einem Autounfall den Rest seines Lebens im Rollstuhl sitzen muss. Seine Ehrlichkeit und sein ausgeprägter Sinn für bösen Humor erweisen sich als eine rettende Gnade auf seiner Reise zurück ins Leben.
Kinostart: Sommer 2018

 

Vorführtermine sind:

 

Di., 20.2. um 19 Uhr Berlinale Palast

Mi., 21.2. um 9:30 Uhr Friedrichstadt-Palast

Mi., 21.2. um 12:30 Uhr Haus der Berliner Festspiele

Fr., 23.2. um 12:30 Zoo Palast 1

So., 25.2. um 14:30 Friedrichstadt-Palast

16.11.2017

VOLL VERSCHLEIERT auf den Französischen Filmtagen

Die Komödie VOLL VERSCHLEIERT von Sou Abadi läuft in der kommen Woche auf den Französischen Filmtagen in Leipzig. Infos zu den Spielzeiten und Tickets gibt es hier

Außerdem wird VOLL VERSCHLEIERT Anfang Dezember auf der Französischen Filmwoche in Berlin zu sehen sein, wo die Regisseurin auch zu Gast sein wird. Weitere Infos dazu hier.

VOLL VERSCHLEIERT hatte zuvor die Französischen Filmtage Tübingen / Stuttgart eröffnet und konnte sich dort über den Stuttgarter Publikumspreis sowie den Preis der Jugendjury Tübingen freuen. Beide Preise sind mit jeweils 1.000 EUR dotiert. Wir gratulieren.

06.11.2017

BACK FOR GOOD gewinnt gleich zweimal in Biberach

Das Spielfilmdebüt von Mia Spengler BACK FOR GOOD mit Kim Riedle, Juliane Köhler und Leonie Wesselow in den Hauptrollen gewann am gestrigen Sonntag den "Biber" als bester Debütfilm bei den 39. Filmfestspielen Biberach. Die dreiköpfige Jury lobte “das gute Drehbuch, die unaufdringliche, (die) präzise Inszenierung und die hervorragende Leistung von Kim Riedle und dem restlichen Ensemble”. Zugleich holte Mia Spengler aufgrund der “schauspielerischen Leistungen” und der “komplexen und authentischen Charakterentwicklungen” den "Schülerbiber 2017", der von einer Schülerjury vergeben wurde. Beide Preise sind mit je 3.000 EUR dotiert. Wir freuen uns und gratulieren! Mehr Infos gibt es unter: http://www.filmfest-biberach.de/