FILMINFOS
Regie
Edgar Wright
Darsteller

Simon Pegg
Nick Frost

Kinostart: 30.12.2004
Vermarktung für Universal Pictures

Shaun of the Dead

Shauns Leben ist ein Witz. Er verschwendet seine Zeit mit Kumpel Ed in seiner Lieblingskneipe „Winchester“, hat Dauerstress mit seiner Mutter und vernachlässigt Freundin Liz. Als die mit ihm Schluss macht, will Shaun sein Leben in den Griff kriegen: Er muss Liz’ Liebe zurückgewinnen, mit seiner Mutter ins Reine kommen und sich endlich wie ein Erwachsener benehmen!

Dummerweise kommen gerade jetzt die Untoten aus ihren Gräbern gekrochen, um die Lebenden zu verspeisen. Für den hochmotivierten Shaun nur eine kleine Hürde auf dem Weg ins Glück. Er hat nur ein Ziel: seine Mutter, nebst ungeliebtem Schwiegervater, Liz und – weil sie schon mal da sind – zwei ihrer Freunde an den einzig sicheren Ort zu bringen, der ihm einfällt. Das Winchester. Quer durch Zombie-Horden machen sich Shaun und Ed bewaffnet mit Kricketschläger und Spaten auf den Weg ...