FILMINFOS
Regie
Kai Wessel
Darsteller

Heike Makatsch
Dan Stevens
Monica Bleibtreu
Michael Gwisdek
Hanns Zischler
Anian Zollner
Trystan Pütter
Johanna Gastdorf
Sylvester Groth
Roger Cicero

Kinostart: 12.03.2009
Vermarktung für Warner Bros. Pictures Germany

Hilde

Hildegard Knef geht einen langen Weg, bis sie zu sich selbst findet: Aus bedrückenden familiären Verhältnissen gelingt ihr der Sprung in die Schauspielausbildung, doch in den letzten Kriegswirren zählt nur mehr das blanke Überleben. Nach Filmerfolgen und Fehlgriffen, falschen und richtigen Männern, lähmender Langeweile in Hollywood und einer turbulenten Hass-Liebe mit dem deutschen Publikum muss die Kämpfernatur Hilde lernen, dass manchmal andere Dinge zählen als der Ellenbogenkampf im Showbiz: In ihrer eigenen Geschichte und im Inneren ihrer Seele findet sie die Substanz für die "Hilde", auf die sie selbst aber auch das deutsche Publikum immer gewartet hat.

Einer der deutschen Lebenswege nach dem Zweiten Weltkrieg. Hildegard Knef war die Sünderin, ein Kinotraum, ein Weltstar, eine Ikone. Und sehr, sehr cool.

Dies ist ihr Leben.