FILMINFOS
Regie
Wim Wenders
Darsteller

Regina Advento
Malou Airaudo
Ruth Amarante
Jorge Puerta Armenta
Pina Bausch
Rainer Behr
Andrey Berezin
Damiano Ottavio Bigi
Clémentine Deluy
Josephine Ann Endicott
Lutz Förster
Pablo Aran Gimeno
Mechthild Großmann
Silvia Farias Heredia
Barbara Kaufmann
Nayoung Kim

Kinostart: 24.02.2011

Pina

PINA ist ein abendfüllender Tanzfilm in 3D mit dem Ensemble des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und der mitreißenden, einzigartigen Kunst seiner großen, im Sommer 2009 verstorbenen Choreographin.

PINA ist ein Film für Pina Bausch von Wim Wenders.

Er lädt die Zuschauer ein auf eine sinnliche, bildgewaltige Entdeckungsreise in eine neue Dimension: mitten hinein auf die Bühne des legendären Ensembles und mit den Tänzern hinaus aus dem Theater in die Stadt und das Umland von Wuppertal – den Ort, der 35 Jahre für Pina Bausch Heimat und Zentrum ihres kreativen Schaffens war.

Im Mittelpunkt des künstlerischen Konzepts von PINA stehen 4 Stücke von Pina Bausch: Das Frühlingsopfer, Café Müller, Kontakthof und Vollmond. Wim Wenders macht die Tänzer zu seinen Protagonisten und lässt sie von ihren ganz persönlichen Erfahrungen in der Arbeit mit Pina Bausch erzählen – aber eben in ihrer eigenen Sprache, dem Tanz.