FILMINFOS
Regie
Robert Dornhelm
Darsteller

Anna Netrebko
Rolando Villazón
Nicole Cabell

Kinostart: 23.10.2008

La Bohème - Der Film

„Mein Interesse, die Oper La Bohème zu verfilmen, ist in erster Linie, den Sängern Anna Netrebko und Rolando Villazón ein Denkmal zu setzen.“
Robert Dornhelm

Der bettelarme Dichter Rodolfo (Rolando Villazón) und seine Nachbarin, die gleichsam mittellose und an Tuberkulose erkrankte Mimi (Anna Netrebko) verlieben sich. Ihre Beziehung im Paris Mitte des 18. Jahrhunderts bringt keine guten Aussichten auf Erfolg mit: Neben ihrer Armut setzen dem Poeten und der Näherin seine krankhafte Eifersucht und zahlreiche Missverständnisse zu, bis die Liebe des Bohemiens zu dem zarten Geschöpf ein tragisches Ende findet.

Ganz besonders Anna Netrebko, aber auch ihr Gesangs-Partner Rolando Villazón haben längst die Oper wieder salonfähig gemacht und übertragen diesen Enthusiasmus im Giacomo-Puccini-Jahr 2008 auch auf das Kino. Eine prachtvolle Inszenierung zeigt das Traumpaar in dem Evergreen.